First Berlin – Valneva SE Research Update (04.10.2018)

First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu Valneva SE (ISIN: FR0004056851) veröffentlicht. Analyst Simon Scholes bestätigt seine BUY-Empfehlung und senkt das Kursziel von EUR 5,80 auf EUR 5,40.

Zusammenfassung
Valneva hat im Rahmen einer Privatplatzierung Bruttoeinnahmen von €50 Mio. erzielt. Rund 81% der Platzierung wurde an US-amerikanische Investoren vergeben, darunter auch einige renommierte Gesundheitsfonds. Ende Juni betrug Valnevas Cash-Position €37,7 Mio. Bis Ende 2020 erwarten wir einen aggregierten Free-Cash-Outflow von €18,6 Mio. Valnevas mittelfristiges klinisches Entwicklungsprogramm (Phase-I-Studien in Chikungunya und Zika sowie der bevorstehende Start einer Phase-II-Studie bei Lyme-Borreliose) ist damit gut finanziert. Wir hatten zuvor angenommen, dass die Kosten der Phase-III-Studie bei Lyme-Borreliose, die nach unserer Einschätzung im Jahr 2021 beginnen wird, vollständig von einem Partner getragen würden. Nach Gesprächen mit dem Management erwarten wir jedoch, dass Valneva die Kosten im Rahmen eines Co-Development Agreements teilen wird. Glaxo Smith Kline (GSK) hat die Möglichkeit, sich an der Studie zu beteiligen. Aber selbst wenn die Kosten 50-50 geteilt werden, könnte sich der Anteil von Valneva auf circa USD175 Mio. belaufen. Neben der Stärkung der finanziellen Position von Valneva sollte sich das umfangreiche Engagement von US-Investoren als nützlich erweisen, um Kontakte zu entwickeln, die bei der Finanzierung der Lyme-Borreliose-Phase-III-Studie hilfreich sein könnten. Wir haben unser Modell angepasst, um die aus der aktuellen Emission resultierende Verwässerung und eine angenommene Kapitalaufstockung von USD100 Mio. gegen Ende des Jahres 2020 abzubilden. Angesichts unserer Erwartung, dass Valneva die Phase-III-Lyme-Borreliose-Studie mitfinanziert, erhöhen wir auch unsere Prognose zur PACME-Marge (Gewinn nach Materialkosten und Marketingaufwand) von 12% auf 50%. Wir sehen den fairen Wert der Aktie nunmehr bei €5,40 (vorher: €5,80). Wir behalten unsere Kaufempfehlung bei.