First Berlin – SFC Energy AG Research Update (01.04.2021)

First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu SFC Energy AG (ISIN: DE0007568578) veröffentlicht. Analyst Dr. Karsten von Blumenthal bestätigt seine BUY-Empfehlung und bestätigt sein Kursziel von EUR 44,00.

Zusammenfassung
SFC Energy hat ihren Jahresbericht 2020 veröffentlicht und eine Telefonkonferenz abgehalten. Die endgültigen Zahlen bestätigten die vorläufigen. Für das Jahr 2021 geht SFC von einem Umsatz SFC Energy hat ihren Jahresbericht 2020 veröffentlicht und eine Telefonkonferenz abgehalten. Die endgültigen Zahlen bestätigten die vorläufigen. Für das Jahr 2021 geht SFC von einem Umsatz zwischen €61 Mio. und €70 Mio. (FBe: €66,8 Mio.), einem bereinigten EBITDA zwischen €3,5 Mio. und €6,0 Mio. (FBe: €4,2 Mio.) und einem bereinigten EBIT zwischen €-0,9 Mio. und €1,6 Mio. aus (FBe: €0,4 Mio.). Die Guidance für 2021 passt somit zu unserer Prognose. Der beschleunigte mittelfristige Wachstumsplan von SFC sieht eine organische und anorganische Expansion auf einen Umsatz von bis zu €350 Mio. - €400 Mio. bis 2025 sowie eine Ausweitung der EBITDA-Marge auf über 15% vor. Der Wachstumsplan basiert auf der äußerst dynamischen Entwicklung der weltweiten Nachfrage nach Wasserstoff- und Methanol-Brennstoffzellen in stationären Anwendungen. Wir sehen SFC als sehr gut positioniert, um von der globalen Energiewende in Richtung CO2-Netto-Nullemissionen zu profitieren. Wir bestätigen unsere Kaufempfehlung und das Kursziel von €44.