First Berlin – publity AG Research Update (05.06.2019)

First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu publity AG (ISIN: DE0006972508) veröffentlicht. Analyst Ellis Acklin stuft die Aktie auf ADD herab aber erhöht das Kursziel von EUR 30,00 auf EUR 44,00.

Zusammenfassung
publity hat die Jahresprognose für 2019 bekannt gegeben. Das Unternehmen geht davon aus, dass sich der IFRS-Nettogewinn gegenüber dem Vorjahrergebnis verdoppeln wird. Aufgrund sehr guter Entwicklungen im Kern-Asset Management-Geschäft und im neuen Property-Management-Geschäftsfeld wird ein Nettoerlös von circa €50 Mio. erwartet. Die publity-Berichterstattung wurde auf IFRS umgestellt, was wir für unsere Prognose und unser Bewertungsmodell übernommen haben. Wir berücksichtigen auch die anfänglichen Ertragsströme aus den bilanzierten Immobilien im eigenen Portfolio und sind der Ansicht, dass diese Immobilienverwaltungssaktivitäten eine signifikante Wertschöpfung erzielen werden. Unser überarbeitetes Modell führt zu einem Kursziel von €44 (zuvor: €30). Nach der starken Kursentwicklung (+ 85% seit Jahresbeginn) lautet unsere Bewertung nun Hinzufügen (zuvor: Kaufen).