First Berlin – PNE AG Research Update (09.08.2019)

First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu PNE AG (ISIN: DE000A0JBPG2) veröffentlicht. Analyst Dr. Karsten von Blumenthal bestätigt seine BUY-Empfehlung und erhöht das Kursziel von EUR 3,60 auf EUR 3,80.

Zusammenfassung
PNE meldete starke Q2-Zahlen und führte eine Telefonkonferenz durch. Der Verkauf von zwei großen Windparkprojekten in Polen und Schweden mit einer geplanten Gesamtleistung von 245 MW war der wesentliche Ergebnistreiber und zeigt die Bedeutung des internationalen Geschäfts, insbesondere in Zeiten, in denen der deutsche Markt aufgrund fehlender Zulassungen unter geringen Installationszahlen leidet. Das EBIT für das 2. Quartal lag mit €8,6 Mio. über unseren Prognosen und mehr als doppelt so hoch wie im Vorjahr. Höhere Zinsaufwendungen führten jedoch zu einem niedrigeren Jahresüberschuss von €1,7 Mio. Angesichts des besser als erwarteten EBIT im zweiten Quartal erhöhen wir unsere EBIT-Prognose für 2019E. Ein aktualisiertes DCF-Modell ergibt ein neues Kursziel von €3,80 (zuvor: €3,60). Wir bestätigen unsere Kaufempfehlung.