First Berlin – Media and Games Invest SE Research Update (05.10.2021)

First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu Media and Games Invest SE (ISIN: MT0000580101) veröffentlicht. Analyst Ellis Acklin bestätigt seine BUY-Empfehlung und bestätigt sein Kursziel von EUR 8,00.

Zusammenfassung
MGI übernimmt die schwedische Programmatic Advertising-Plattform Match2One (M2O). Wir betrachten dies als einen strategischen Deal zur Stärkung der technologischen Basis, während der anfängliche finanzielle Beitrag eher gering sein wird. Unterdessen waren die MGI-Aktien in letzter Zeit nach einem enttäuschenden Q2 der schwedischen Gaming-Konkurrenten schwach. Darüber hinaus haben regulatorische Bedenken kürzlich die Stimmung in der Branche beeinträchtigt, nachdem der chinesische Gesetzgeber gegen die Videospielindustrie des Landes vorgegangen ist. MGI ist dem chinesischen Markt nicht direkt ausgesetzt und hält sich bereits an strengere Jugendkontrollen. Das Unternehmen zeichnete sich auch durch ein starkes Q2 aus, das 36% organisches Wachstum beinhaltete. Wir glauben, dass ein gutes Q3 MGI weiter von den schwedischen Mittbewerbern abheben wird. Unser Kursziel bleibt bei €8, und wir bestätigen unsere Kaufempfehlung.