First Berlin – HAEMATO AG Research Update (17.05.2019)

First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu HAEMATO AG (ISIN: DE0006190705) veröffentlicht. Analyst Ellis Acklin stuft die Aktie auf ADD herab und senkt das Kursziel von EUR 7,60 auf EUR 5,80.

Zusammenfassung
Der Jahresbericht zeigte auf Jahresbasis einen Rückgang von Umsatz und Ertrag. Die Umsatzerlöse lagen 10% unter unserer Prognose, und das EBIT hat unsere Schätzung um 23% unterschritten, nachdem abgelaufene Patente und Änderungen im Produktmix zu einem starken Umsatzrückgang in H2/18 geführt hatten. Ein Anstieg der Bruttomarge um 80 Basispunkte glich einen Teil der Umsatzschwäche aus, und das Unternehmen blieb mit einem Nettogewinn von €6 Mio. weiterhin komfortabel profitabel. Das Management plant eine Dividende in der traditionellen Höhe von €0,30 auszuschütten, was einer attraktiven Rendite von 6% entspricht. Auch die Bilanz blieb solide. Nach der enttäuschenden Umsatz- und Ertragsperformance in H2/18 senken wir unsere Prognose. Unser aktualisiertes DCF-Modell ergibt ein Kursziel von €5,80 (zuvor: €7,60). Wir stufen die Aktie auf Hinzufügen ab. (zuvor: Kaufen).