First Berlin – HAEMATO AG Research Update (13.09.2018)

First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu HAEMATO AG (ISIN: DE0006190705) veröffentlicht. Analyst Ellis Acklin bestätigt seine BUY-Empfehlung und senkt das Kursziel von EUR 7,70 auf EUR 7,60.

Zusammenfassung
Der Halbjahresbericht zeigte stetiges Umsatzwachstum und kräftige Gewinne, die auf der guten Geschäftsdynamik in H2/17 aufbauen. Der Umsatz stieg 3,6% J/J auf €144 Mio. (FBe: €148 Mio.). Aufgrund des gegenüber unserer Schätzung niedrigeren Umsatzes lag der Bruttogewinn knapp unter unserer Prognose. Die Bruttomarge (7,3%) war sogar leicht höher als unsere Erwartung und verbesserte sich um 20 Basispunkte im Vergleich zum H2/17. HAEMATO erwirtschaftete einen Nettogewinn von €5,0 Mio. in H1 und verfügt über ausreichende liquide Mittel, um im dritten Quartal die Dividende von €0,30 an die Aktionäre auszuschütten. Unser aktualisiertes DCF-Modell, das die Verwässerung der neusten Kapitalerhöhung einbezieht, ergibt ein Kursziel von €7,60 (alt: €7,70). Wir behalten unsere Kaufempfehlung bei.