First Berlin – Godewind Immobilien AG Research Update (14.08.2019)

First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu Godewind Immobilien AG (ISIN: DE000A2G8XX3) veröffentlicht. Analyst Ellis Acklin bestätigt seine BUY-Empfehlung und bestätigt sein Kursziel von EUR 5,90.

Zusammenfassung
Die Halbjahresergebnisse entsprachen den am 23. Juli veröffentlichten vorläufigen Zahlen und unseren Erwartungen. Die Mieteinnahmen kletterten auf €11,5 Mio. im ersten Halbjahr mit einem FFO 1 von etwa €2,8 Mio. Dank insbesondere starker Neubewertungen durch Abbau des Leerstands in Q2 erreichte das Konzernergebnis €73 Mio. Der NAVPS stieg auf €4,5 gegenüber €3,7 Ende 2018, während der Wert des Gesamtportfolios einschließlich City Gate pro-forma aktuell €950 Mio. beträgt (H1/19: €855 Mio.). Das Management bestätigte die FFO-Guidance von €8,5 Mio. bis €9,5 Mio. für das Gesamtjahr. Wir erwarten ein noch stärkeres H2 mit höheren Portfoliobeiträgen und weiteren neuen Mietern, um die Leerstände weiter abzubauen. Unsere Empfehlung bleibt Kaufen mit einem Kursziel von €5,90.