First Berlin – Formycon AG Research Update (14.10.2020)

First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu Formycon AG (ISIN: DE000A1EWVY8) veröffentlicht. Analyst Simon Scholes bestätigt seine BUY-Empfehlung und erhöht das Kursziel von EUR 39,00 auf EUR 43,00.

Zusammenfassung
Das Risiko eines Biosimilar-Kandidaten wird weitgehend minimiert, sobald die Regulierungsbehörden die Gleichwertigkeit zwischen dem Biosimilar und dem Referenzprodukt akzeptiert haben. Dies wird durch die Einreichung eines Analysepakets erreicht, das bestätigt, dass der Biosimilar-Kandidat dem Referenzprodukt hinsichtlich seiner physikalisch-chemischen und biologischen Charakterisierung sehr ähnlich ist. Wenn das Analysepaket diesen hohen Grad an Ähnlichkeit anzeigt, kann weitgehend von einem klinischen Nutzen ausgegangen werden. Nachfolgende klinische Studien dienen dann im Wesentlichen dazu, die Ergebnisse des Analysepakets zu bestätigen und das Restrisiko auszuschließen. Bei Biosimilars ist das Analysepaket und nicht die Phase-III-Studie von entscheidender Bedeutung. Dies belegt die Tatsache, dass bisher kein Biosimilar-Kandidat in einer Phase-III-Studie versagt hat. Formycon hat Partnerschaften bezüglich aller drei ihrer Biosimilar-Kandidaten (FYB201, FYB202 und FYB203) geschlossen, für die sie das Referenzprodukt benannt hat. In allen drei Fällen wurde die Partnerschaft vor Einreichung des analytischen Datenpakets geschlossen. Formycon hat angegeben, dass die Mittel aus der kürzlich abgeschlossenen Privatplatzierung an die Active Ownership Group (Bruttoerlös: €25,75 Mio.) verwendet werden, um unverpartnerte Pipeline-Projekte wie FYB206 ohne Abhängigkeit von einem Partner durch die Phase des Analysepakets zu führen. Dies eröffnet die Möglichkeit wesentlich besserer Vertragsbedingungen als für Biosimilar-Kandidaten, die vor der Einreichung des Analysepakets verpartnert worden sind. Wir erhöhen unsere Annahme der Lizenzgebühr für FYB206 und andere unverpartnerte Pipeline-Produkte von 9% auf 18%. Unsere Lizenzgebührenannahme für FYB201, FYB202 und FYB203 bleibt unverändert bei 9%. Wir haben unser Kursziel von €39,00 auf €43,00 angehoben und behalten unsere Kaufempfehlung bei.