First Berlin – Almonty Industries Inc. Research Update (20.02.2019)

First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu Almonty Industries Inc. (ISIN: CA0203981034) veröffentlicht. Analyst Simon Scholes bestätigt seine BUY-Empfehlung und bestätigt sein Kursziel von CAD 1,25.

Zusammenfassung
Der Umsatz im Q1 18/19 stieg um 52,4% auf CAD16,4 Mio. (Q1 17/18: CAD10,8 Mio., FBe: CAD16,1 Mio.). Das EBITDA aus dem Bergbaubetrieb ohne die partielle Rücknahme einer im vierten Quartal 17/18 vorgenommenen Wertberichtigung war um 27% besser als wir erwartet hatten und lag bei CAD7,6 Mio. (Q1 17/18: CAD3,0 Mio., FBe: CAD5,9 Mio.). Der Unterschied zwischen unserer Prognose für diese Zahl und dem ausgewiesenen Ergebnis war zu drei Vierteln auf niedrigere Produktionskosten als wir modelliert hatten zurückzuführen (hauptsächlich in der Mine Los Santos). Die Verhandlungen über den endgültigen Termsheet bezüglich der Finanzierung des Sangdong-Minenprojekts werden fortgesetzt, und das Management erwartet, dass alle wesentlichen Bedingungen und Verpflichtungen im frühen Kalenderjahr 2019 abgeschlossen werden. Die Verpflichtung zur Projektfinanzierung unterliegt dann der Erstellung der endgültigen Darlehens- und Sicherheitsdokumentation. Inzwischen wird die Arbeit am Minengelände fortgesetzt, um die Inbetriebnahme im Jahr 2020 sicherzustellen. Angesichts der Tatsache, dass wir uns noch im frühen Stadium des Geschäftsjahres von Almonty befinden und die makroökonomische Unsicherheit überdurchschnittlich ist, haben wir unsere Prognosen abgesehen von der Auswirkung der partiellen Rücknahme der Wertminderung nur geringfügig geändert. Wir behalten unsere Kaufempfehlung sowie das Kursziel von CAD1,25 bei.