First Berlin – ABO Invest AG Research Update (08.10.2018)

First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu ABO Invest AG (ISIN: DE000A1EWXA4) veröffentlicht. Analyst Dr. Karsten von Blumenthal bestätigt seine BUY-Empfehlung und senkt das Kursziel von EUR 2,20 auf EUR 2,10.

Zusammenfassung
ABO Invest hat H1-Zahlen veröffentlicht, die unsere Erwartungen erfüllt haben. Der Umsatz stieg deutlich (+27%) auf €16,8 Mio. und das Ergebnis vor Steuern war leicht positiv und stieg gegenüber dem Vorjahreswert um €1,5 Mio. Das erste Halbjahr war wie erwartet windschwach und führte dazu, dass die Stromproduktion um knapp 9% hinter der Prognose zurückblieb. Da die Stromproduktion auch in Q3 unter den Erwartungen lag, senken wir unsere Prognose für das Gesamtjahr. Sollte das zweite Halbjahr ähnlich windschwach sein wie das erste, rechnet das Unternehmen mit einem Nettoverlust von ca. €1 Mio. Ein aktualisiertes DCF-Modell ergibt ein neues Kursziel von €2,10 (bisher: €2,20). Wir bestätigen unsere Kaufempfehlung.